Hausordnung

 

 

Der Aufenthalt in einer Pension erfordert von allen Bewohnern ein großes Maß an gegenseitiger Rücksichtnahme. Daher bitten wir Sie, sich unbedingt an die folgende Hausordnung zu halten:

 

       Das Rauchen in den Zimmern ist generell verboten. Für Raucher steht ein Aufenthaltsraum im Erdgeschoss zur Verfügung. Im Eingangsbereich der Pension sind Aschenbecher vorhanden.

 

Die Gemeinschaftsküche ist nach Benutzung unverzüglich zu reinigen. Geschirr und Töpfe dürfen nicht verschmutzt stehen gelassen werden. Dieser Punkt ist zwingend erforderlich, damit jeder Gast zu jeder Zeit die Küche in einem sauberen und einwandfreien Zustand vorfindet. Bei groben Verstößen behalten wir uns vor, dem Gast eine Reinigungspauschale in Höhe von 10,- € pro Tag in Rechnung zu stellen.

 

       Bitte essen Sie im Frühstücksraum gegenüber der Gemeinschaftsküche und nicht in den Zimmern. Auch hier werden wir Ihnen die Reinigungspauschale in Höhe von 10,- € pro Tag in Rechnung stellen.

 

       Die Waschräume sind in einem sauberen und ordentlichen Zustand zu hinterlassen. Auch Sie möchten ein sauberes Bad und WC vorfinden.

 

       Wenn Sie Ihr Zimmer verlassen, sorgen Sie bitte dafür, dass die Fenster geschlossen sind und das Licht ausgeschaltet ist. Die Heizung ist auf eine mittlere Temperatur einzustellen.

 

       Wer Schäden am Gebäude oder Inventar verursacht, haftet dafür im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

 

       Für verloren gegangene Schlüssel wird eine Gebühr von 50,- € erhoben, diese ist vor der Abreise in bar zu bezahlen.

 

       Im Interesse aller Gäste - die zu sehr unterschiedlichen Zeiten arbeiten - bitten wir Sie, die Nachtruhe ab 22.00 Uhr einzuhalten.

 

       Die Übernachtung pensionsfremder Personen darf nur nach Rücksprache mit der Pensionsleitung erfolgen.

 

Die Anreise muss bis 17.00 Uhr erfolgen (freitags bis 14.00 Uhr), am Abreisetag muss das Zimmer bis 11.00 Uhr geräumt sein. Individuelle Absprachen sind möglich.

 

Die Pensionsleitung übt das Hausrecht aus. Bei Störung des Hausfriedens oder Verstoß gegen die Hausordnung sind wir befugt, den Beherbergungsvertrag zu kündigen und einen Pensionsverweis auszusprechen, um die Ordnung und Sicherheit wiederherzustellen.

 

In Notfällen außerhalb der Öffnungszeiten rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0172-6740759 an.